UnternehmenWerkstoffeQualität / UmweltKontaktStellenmarkt
german
english
nederlands
Logo der Metallwerk Franz Kleinken GmbH
Bild
Metallwerk Franz Kleinken GmbH
   
   

Unternehmensleitlinien
Qualitätsmanagement
Umweltschutz
Umweltschutz

Umweltschutz geht jeden an.

Jeder einzelne Mitarbeiter kann in seinem persönlichen Arbeitsumfeld zu Verbesserungen beitragen und dabei helfen, den Umweltschutzgedanken Schritt für Schritt in die Praxis umzusetzen. Unser aktiver und innovativer Umweltschutz soll das Denken und Handeln der Mitarbeiter prägen.

Umweltschutz ist bei Gießereien integraler Bestandteil des Produktionsprozesses. So wird ein Großteil der eingesetzten Rohstoffe aus Recyclingmaterialien bezogen. Ebenso wird der Gießereisand in eigenen Recyclinganlagen aufbereitet und dem Produktionprozess wieder zugeführt.

Umweltschutz bedeutet für Kleinken nicht nur die Einhaltung der gesetzlich geforderten Grenzwerte, sondern die Unterschreitung derselben. Schon vor vielen Jahren haben wir die Lärm- und Staubemissionen durch gezielte und innovative Konzepte deutlich verringert.


Umweltschutz bei Kleinken hat in den letzten Jahren eine weitere Steigerung erfahren. Das Thema der Vermeidung gießereitypischer Gerüche beschäftigt uns - wie auch die Gießereibranche weltweit - seit Jahren. So sind in den letzten Jahren zahlreiche Forschungsprojekte durchgeführt worden, um die Geruchsemissionen zu verringern. Noch ist keine allgemeingültige Lösung gefunden worden.

Wir haben aber in den letzten zwei Jahren in mehreren Modellversuchen eine Anlage erfolgreich getestet, so dass wir im Jahr 2008 mit der Umsetzung und dem Bau mehrerer großer Biowäscher begonnen haben. Dadurch wird die Geruchsbelastung und damit die Wahrnehmung der Gießerei in der Nachbarschaft deutlich gesenkt.

   
  © Metallwerk Franz Kleinken GmbH | 2014 SucheSitemapImpressum